Meldestand und aktuelle Hinweise

Wir freuen uns, bereits jetzt, mehr als 300 Teilnehmer aus 22 Nationen bei der Bavarian Orienteering Tour begrüßen zu können und werden alles tun, dass unsere Gäste die Tour genießen werden.

 

Informationen zum Orientierungslauf

  • Wir bieten am Montag, den 13. August einen Trainingslauf bei Kelheim von 09:00 Uhr bis 16:00 Uhr als Postennetz-OL (freie Anlaufreihenfolge) an. Startgeld: 5 Euro
  • Die Richtwerte für die Bahndaten sind unter folgendem Link zu finden: distances-o-tour-2018
  • Wir bitten alle Teilnehmer, ihre Meldungen auf Richtigkeit und Vollständigkeit zu überprüfen, insbesondere die Wahl der Kategorie und die SI-Nummer.
  • Wir bitten, die ausstehenden Zahlungen (Startgelder und Sightseeing) zeitnah zu überweisen.
  • Das berührungsfreie Stempeln mit SPORTident Air+ wird bei allen Etappen aktiviert sein. Berührungsfrei stempeln können alle Läufer, die eine SPORTident Active Card (SIAC) besitzen. Alle übrigen Starter müssen wie gehabt die SI-Station lochen. Es gibt keine Möglichkeit, SIAC auszuleihen, nur klassische SI-Cards.
  • Der Lauf in Passau (Etappe 3) ist ein Wertungslauf zur Deutschen Park Tour 2018.
  • Bitte rechtzeitig melden! Unser Teilnehmer-Limit beträgt 400 Läufer und der letzte Meldetermin ist der 31. Juli 2018. Danach werden keine Anmeldungen für die Tour mehr akzeptiert.

Informationen zum Sightseeing

  • Es sind nur noch in begrenzter Anzahl Plätze für die Sightseeing-Angebote zu buchen (Stand 04.07.2018).
    • Bamberg: Führung deutsch 7 Plätze; englisch 3 Plätze
    • Passau zu Fuß: Führung englisch 7 Plätze
    • Passau per Schiff: 5 Plätze
    • Kelheim per Schiff:  keine Plätze; die Schifffahrt und der Besuch des Klosters Weltenburg können aber privat vor Ort einzeln gebucht und durchgeführt werden.
    • Regensburg zu Fuß: Führung deutsch 5 Plätze; englisch 12 Plätze
    • Regensburg mit Bahn: 8 Plätze
    • Landshut: Führung deutsch 10 Plätze; englisch 16 Plätze
  • Die Teilnehmer / Vereine erhalten Informationsmaterial und Stadtpläne mit ihren Unterlagen im Wettkampfzentrum.

Siegerehrung / Preise

  • Die Siegerehrung findet im historischen „Salzstadel“ in der Altstadt von Landshut statt.
  • Die drei Erstplatzierten erhalten Medaillen. Es gibt weitere Sachpreise, z.B. original bayerische Bierkrüge. Jeder Teilnehmer erhält ein Souvenir und kann sich seine Urkunde im Internet ausdrucken.

Allgemeine Informationen

  • Da die Nachfrage sehr gering war, gibt es keinen Shuttle-Service zu den Etappen und es werden keine Hotelangebote vermittelt.
  • Das Bulletin 2 erscheint ca. 1 Woche vor dem Beginn der O-Tour auf der Webseite und enthält alle Angaben zum Programm (Wettkämpfe und Sightseeing), z.B. Treffpunkte, Uhrzeit usw.; zusätzlich werden die Informationen im Wettkampfzentrum ausgegeben.
  • Die Startzeiten werden wenige Tage vor der O-Tour auf der Webseite veröffentlicht.

 

Wir wünschen allen eine gute Anreise.
Euer Organisationsteam